Der Standgrill kann als Gasgrill und Holzkohlegrill verwendet werden. Er steht auf einer Säule oder mindestens drei Beinen. Für die Nutzung eines Standgrills sprechen seine kurze Aufwärmzeit und das sichere und saubere Grillen auf angenehmer Arbeitshöhe. Sollte es plötzlich anfangen zu regnen, kann man den Grill an einem geschützten Ort stellen. Ein Gasgrill kann auch im Haus verwendet werden. Diese Merkmale machen den Standgrill zum meist genutzten Grill.