Üblicherweise erfolgt die erste Inbetriebnahme (Befeuerung) eines Ofens durch den Schornsteinfeger.

Aus Sicherheitsgründen lesen Sie sich bitte vor dem Erstgebrauch die Betriebsanleitung sorgfältig durch!
Wichtig ist den Ofen nicht sofort auf voller Leistung laufen lassen, da er sich erst einbrennen muss. Ratsam ist es ihn erst für einige Stunden leicht zu befeuern.

Man sollte beim ersten Anzünden für eine ausreichend gute Lüftung sorgen, weil es durch das Einbrennen des Lackes auf dem Metall zu einer Geruchs- und Rauchentwicklung kommen kann. Das ist aber ganz normal!

Kommentare (0)

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.