Die Heizleistung gibt an, wie viel Heizenergie ein Kaminofen minimal und maximal freisetzen kann. Sie wird in der Maßeinheit Kilowatt (kW) angegeben.
Unbedingt sollte bei der Auswahl eines Kaminofens die passende Leistung berücksichtigt werden. Eine zu geringe Heizleistung des Ofens, wird den beheizten Raum nicht ausreichend erwärmen und keine angenehme sowie wohlige Atmosphäre schaffen.

Ist die Heizleistung zu groß, dann wird der Ofen den Raum überhitzen. Sie wären gezwungen, die Feuerung dauerhaft zu verringern. Die Folge sind mangelnde Effektivität und verfrühte Verschleißerscheinungen.

Kommentare (0)

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.