Die Europäischen Norm 13240 (EN 13240) beschreibt Anforderungen an Auslegung, Herstellung, Ausführung, Sicherheit und Leistungsvermögen (Wirkungsgrad und Emission), Anleitung und Kennzeichnung für die Typprüfung von Raumheizern für feste Brennstoffe.

Sie gilt für Kaminöfen oder Kaminbausätze die transportabel, frei stehend oder eingebaut sind, jedoch ohne funktionale Änderung für feste Brennstoffe. Ohne funktionale Änderung bedeutet, dass die Veränderung der Verkleidung die Wärmeabgabe verändert, jedoch nicht die eigentliche Verbrennung beeinflusst.

Kommentare (0)

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.