Eine Funkenschutzplatte (Bodenplatte) schützt ihren Fußboden, sofern er nicht aus Stein, Fließen oder ähnlichem feuerfesten Material besteht, vor hohen Temperaturen (Strahlungswärme oder Funkenflug) in der Nähe des Kaminofens.

Meist bestehen diese Platten aus Glas oder Metall und sollten den Fußboden mindestens 50 cm vor und 30 cm neben dem Kaminofen schützen.

Kommentare (0)

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.