Die aus dem lateinischen stammende Bezeichnung Absorption (von absorptio)bedeutet „Aufsaugung“, das „in sich aufnehmen“ bzw. „aufsaugen“ von etwas.

Die Fläche eines Sonnenkollektors, die die Energie der Sonne aufnimmt, bezeichnet man als Absorber. Meistens sind diese Flächen schwarz, weil diese mehr Licht absorbieren als weiße bzw. helle Flächen.

Gängige Typen von Absorbern, sind Flächen-, Platten-, Röhren und Luftabsorber.