Der Abgasstutzen ist  der Anschluss des Kamins für die Abgasrohre, welche die Abgase über den Schornstein nach draußen leiten.

Die Stutzen gibt es in verschiedenen Durchmessern. Sie sollten am besten gleich passen zum Kaminofen gekauft werden. Es kommt vor, dass diese in das Design des Ofens mitverarbeitet sind.

Ethanolkamine benötigen keinen Abgasstutzen, da keine Verfeuerung mit Festbrennstoffen stattfindet .